Typo-Template
Elbe Labe Elbe Labe ElbeLabe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe Elbe Labe
Internationale Kommission zum Schutz der Elbe
Mezinárodní komise pro ochranu Labe
AKTUELLES     IKSE     THEMEN     PUBLIKATIONEN     KONTAKT     INTRANET     
  
Impressum
Anfahrt


Wir laden Sie herzlich zum Internationalen Elbeforum

am 21. und 22. April 2015 nach Ústí nad Labem ein!

 

Im Dezember 2014 hat die IKSE auf ihren Internetseiten die Entwürfe des Internationalen Bewirtschaftungsplans nach EG-Wasserrahmenrichtlinie und des Internationalen Hochwasserrisikomanagementplans nach EG-Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie für den Zeitraum 2016 – 2021 veröffentlicht. Nun kann die breite Öffentlichkeit bis zum 22.06.2015 ihre Stellungnahmen zu diesen Entwürfen einreichen.

 

Zur Unterstützung des Anhörungsprozesses organisiert die IKSE am 21. und 22.04.2015 in Ústí nad Labem ein Internationales Elbeforum. Dort werden die Entwürfe beider Pläne sowie interessante Maßnahmen, Vorhaben und Projekte aus den Staaten im Einzugsgebiet der Elbe vorgestellt und diskutiert.

 

Zum Internationalen Elbeforum sind Vertreterinnen und Vertreter von Wassernutzern, Interessenverbänden der Bereiche Industrie, Energiewirtschaft, Landwirtschaft, Wasserversorgung, Schifffahrt und Fischerei, von Umweltverbänden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden, der kommunalen Verwaltung und der Gewässerunterhaltungspflichtigen herzlich eingeladen.

 

Die Einladung mit dem Programm können Sie sich hier herunterladen.

 

Wenn Sie am Internationalen Elbeforum teilnehmen möchten, melden Sie sich spätestens bis zum 25.03.2015 mithilfe des elektronischen Formulars unter http://www.ikse-mkol.org/planer/index.php?cn=2015-01&L=0 verbindlich an.

 

Falls Sie als Teilnehmer aus den Reihen der bedeutenden Wassernutzer und Interessengruppen auf dem Internationalen Elbeforum ein Statement (5 – 7 Min.) abgeben möchten, bitten wir um die Zusendung eines Themenvorschlags für diesen Beitrag ebenfalls spätestens bis zum 25.03.2015 per E-Mail an die Adresse sekretariat@ikse-mkol.org.

aktualisiert am: 14.01.2015
Links